Ihr Warenkorb
keine Produkte

Schmuckpflege

Materialien von Poesiedesign

das Grundmaterial des Schmuckes von Poesiedesign ist  Messing. Dies wird auf unterschiedliche Arten veredelt:

  • Vergolden – auch mit Weißgold, um einen schönen matten Glanz zu erhalten – teilweise werden die Formen auch mit einem Anlaufschutz veredelt. (Diese Technik ist nicht bei allen Modellen möglich.)
  • Versilbern und/oder schwärzen.
  • Alle Materialien sind nickelfrei und werden regelmäßig darauf untersucht.
  • Alle Schmuckstücke sind handgefertigt.

Pflegetipps für Schmuck:

Schmuckstücke werden besonders durch folgende Faktoren abgenutzt:

  • Schweiß
  • Parfüm
  • Bodylotion oder Sonnencreme
  • Haarspray
  • Arzneimittel, körperliches Ungleichgewicht, Stress

Diese Faktoren bewirken eine chemische Reaktion im Metall, die sich als Oxidation zeigt. Daher sind schon viele Schmuckstücke in meiner Kollektion geschwärzt, so dass der Oxidationsprozess – also das dunkler werden - schon Vorweggenohmen wurde.

Die Oxidierung überträgt sich in der Regel nicht auf die Haut.

Die meisten Teile können mit einem weichen Silberputztuch gereinigt werden.

So werden angelaufene Ketten, Zwischenteile, und Anhänger durch leichtes polieren wieder schön. Sollte doch mal etwas kaputt gehen, repariere ich es naürlich gerne!

Ihre Kostbarkeiten sollten Sie nicht beim Schlafen, Baden oder Sport tragen.

Webshop by Gambio.de © 2012